LED Röhren 60cm

LED Röhren 60cm

LED Röhren sind Lichtspender der ganz besonderen Art. Sie gelten als effizienterer Nachfolger der T8-Leuchtstofflampen. Die 60cm Varianten der LED Röhren gehören zu den kleinsten im Hause BLULAXA®, doch sind ebenso effizient wie die längeren Modelle. Hier wählen Sie nicht nur das für Sie richtige Design, sondern haben obendrein die Auswahl zwischen verschiedenen Lichtfarben. Wie bei all unseren LED Röhren sind auch die 60cm Varianten mit G13 Sockel versehen, was den Wechsel von herkömmlicher T8-Leuchtstoffröhre zur LED Röhre kinderleicht macht.

Weiterlesen ›

9 Artikel

pro Seite
einsparpotential
unserebaume
hitzeentwicklung
lebensdauer

Die LED Röhren 60cm – Klein aber fein

In der Vergangenheit fanden Leuchtstoffröhren aufgrund des kalten flackernden Lichts oft Anwendung in Bereichen wie dem Keller, der Garage oder in Nutzräumen. Bei den LED-betriebenen Modellen sieht es schon ganz anders aus. Dank verschiedener Farbtemperaturen sind die LED Röhren 60cm vielseitig einsetzbar. Ob in der Küche, im Flur, im Schlaf- oder Wohnzimmer, die LED Röhren finden überall dort Anwendung, wo eine G13 Fassung vorhanden ist.  Der relativ große Abstrahlwinkel, der bei all unseren Röhren vorhanden ist, sorgt dafür, dass auch größere Flächen gleichmäßig mit Licht beleuchtet werden können. Außerdem bieten unsere LED Röhren einen sofort vollen und flackerfreien Lichtstrom. Das sind natürlich nur einige der Vorteile, die unsere Röhren mit sich bringen. Zusätzlich sind die LED Röhren 60cm um ein Vielfaches effizienter als die herkömmlichen Vertreter. Mit einer Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden und hoher Energieeffizienz haben sich die kleinen Röhren die Label A+ und A++ redlich verdient.

LED Röhren 60cm – Garantiert sicher

Unsere LED Röhren 60cm sind wahre Sparwunder. Dank langer Bemessungslebensdauer und einer hohen Energieeffizienz werden Sie mit ihnen im Vergleich zu handelsüblichen T8-Leuchtstofflampen bares Geld sparen. Neben der Geldeinsparung durch energieeffizientere Leuchtmittel ist die Frage der Umweltfreundlichkeit natürlich auch ein Thema, was immer mehr in Umlauf gerät. T8-Leuchtstoffröhren verwenden immer noch schädliche Materialien wie Quecksilber, die gerade in Situationen in denen das Leuchtmittel zu Bruch kommt, unschöne Folgen verursachen kann. Diese Stoffe sind nicht nur besonders gefährlich für ihre Kinder, sondern unterliegen auch einer Sondermüllentsorgung. Somit dürfen Sie diese Leuchtmittel keineswegs im normalen Hausmüll entsorgen. Die LED Röhren  wiederrum verzichten auf jegliche Verwendung von Schadstoffen. Sie brauchen sich also keinerlei Sorgen machen – einfach beruhigt sparen.